Barrierefreiheit nach DIN 18040 - 2

Das Wort „Barrierefrei“ steht für mehr als nur einen Aufzug.
Es sagt viel mehr aus, dass das Objekt Glockenspiel komplett schwellenfrei mit durchgängig in allen Räumen und Fluren 0 cm erbaut wird. Viel wichtiger jedoch ist die Besonderheit, dass „barrierefrei“ hier auch für sorglos steht.  Wohnen in diesem Konzept heißt Service-Wohnen.

Neben breiteren Fluren, um auch mal eine Gehilfe wie einen Rolllator oder einen Rollstuhl zu wenden, verfügen alle Eigentumswohnungen im Glockenspiel über genug Bewegungsfläche in allen Räumen auch Badezimmern sowie  vor Möbeln und über breitere Türen. Die Badezimmer sind selbstverständlich mit schwellenfreien 1,20 m x 1,20 m Duschen ausgestattet.* Dank patentierter Magnet-Dichtung ist auch der Austritt auf den Balkon oder die Dachterrasse absolut barrierefrei. Das Gebäude sowie die Außenanlage werden komplett von einem Hausmeister betreut. Die Bewohner haben zudem auf Wunsch die Möglichkeit, neben diesen Grundleistungen, weitere Dienst- und Serviceleistungen gegen einen Aufpreis in Anspruch zu nehmen.

Diese Barrierefreiheit nach DIN 18040 - 2 richtet sich an die Nutzergruppe, die sich schon heute um mögliche Alltagsprobleme im Alter wie Sehschwäche, Gehbehinderungen und weitere Einschränkungen kümmern möchten. Zudem sind die Wohnungen alle modern und nach dem neusten Stand der Technik ausgestattet.

Jetzt das

Prospekt anfordern

Barrierefreie Wohnungen - Ideal für Eigennutzer oder zum Vermieten

© 2018 BoPro1 Bauträgergesellschaft mbH mit Sitz in der Marktstraße 37, 74172 Neckarsulm

Alle Visualisierungen sind unverbindliche Darstellungen und können vom fertiggestellten Bau abweichen.

Sie sind Eigentum der WfS-archtiekten GmbH.  Es gilt die gültige Baubeschreibung der BoPro 1 Bauträgergesellschaft mbH sowie die Inhalte der notariellen Kaufverträge.

Glockenspiel Wohnträume Marbach

Barrierefrei nach DIN 18040 - optische Alltagshilfen wie z.B. farblich abgesetzte Lichtschalter